Fun, Zwischenmenschliches, Sport, Gott und die Welt...
von judithLaw
#1250 Hi Leute! Geht euch Weihnachten nicht auch schon so auf die Nerven wie mir? Das Fest an sich ist ja schön, wenn die Familie zusammenkommt und so. Aber die Vorbereitungszeit und die Vorweihnachtszeit – schrecklicher Stress! :roll:

Mein Mann und ich wollten einmal dieser „besinnlichen“ Weihnachtszeit entfliehen und werden dieses Jahr Weihnachten in der Karibik verbringen. Nur wir beide, ist das nicht toll? Ich war noch nie außerhalb von Europa und bin immer sehr vorsichtig, wenn es um Krankheiten und solche Sachen geht. Deshalb wollte ich mal nachfragen, was so in die Reiseapotheke für die Karibik gehört. Und muss man sich irgendwelche speziellen Impfungen geben lassen?

LG!
von almanach
#1251 Hi judtihLaw – das klingt echt nett! Ich persönlich bin ja ein Fan von der (Vor-)Weihnachtszeit. Ich brauche das regelrecht, den Stress und die Weihnachtsmusik – ich finde das toll.

Aber schön für euch, wenn ihr was gefunden habt, um dieser Zeit zu entfliehen. Die Karibik soll wunderschön sein, wurde mir schon öfters gesagt, vor allem zu dieser Jahreszeit. Nicht zu heiß und nicht zu kalt!

In die Reiseapotheke gehört auf alle Fälle einmal die Grundausstattung, also Verbandszeugs, Kopfwehtabletten, etc. Wenn du dich, wie du sagst, eh schon damit beschäftigt hast, wirst du das sicher alles schon drinnen haben. Eine Liste spezieller Medikamente für unterschiedliche Länder habe ich damals in diesem Blog gefunden. Lies dich mal durch, du findest sicher alle Infos die du brauchst. Und wegen den Impfungen frag am besten deinen Hausarzt, der weiß da sicher weiter!