Fun, Zwischenmenschliches, Sport, Gott und die Welt...
von Diazeppel
#644 Na, was geht?

Freunde und ich wetten mal öfter in kleiner Runde (Fußball etc.). Und zugegeben, darin bin ich ganz gut :D
Hatten jetzt auch mal überlegt, ob man das nicht auch professioneller im Internet machen sollte.
Die ganzen Wettanbieter versuchen einen mit diversen Boni zu locken aber macht das überhaupt Sinn? Würden die tatsächlich mir Geld "schenken", wo ist der Haken?
Benutzeravatar
von Donna619
#648 Ich denke, wenn man gut informiert ist, welcher Spieler wie spielt und die ganzen Strategien der Mannschaften kennt, kann man auch ein ganz gute Gefühl dafür entwickeln.
Ob man das dann professionell macht ist ne andere Frage :D

Der Bonus ist natürlich dazu da um neue Kunden zu Gewinnen ABER du bekommst ihn nicht als richtiges Geld ausgezahlt sondern du musst ihn setzen. Also achte am besten genau darauf unter welchen Bedingungen du den Bonus setzen kannst und mit welchen Quoten.
Aber wenn du es schaffst den zu verzehnfachen hast du natürlich viel Geld heraus !
Setz dich am besten mal mit den ganzen Sachen auseinander (Gratiswette, Cashback etc.) und dann tappst du auch nicht in irgendwelche Fallen ( https://wett24.com/sportwetten-bonus/ ).

Viel Glück! haha
von MatthiasWeb444
#700 Schönen guten Tag!

Also wenn ich professionell im Zusammenhang mit Glücksspiel und/oder Sportwetten höre, dann wird mir meistens schon ein bisschen übel. Ich kann mir nämlich beim besten Willen nicht vorstellen, dass man so etwas wirklich auf eine sichere, professionelle Art und Weise betreiben kann.

Wenn du wirklich mehr Geld lukrieren möchtest, schau dich lieber in anderen Bereichen um. Ich kann dir zum Beispiel diese Kryptowährungen kaufen Anleitung empfehlen.

In denen steckt nach wie vor sehr großes Potenzial, so dass du sicherlich mehr Rendite erzielen könntest als durch Sportwetten.
Benutzeravatar
von Reily
#703 Glückszahl 21?

Also ich hab schon viel Kohle damit verloren, wenn ich gestehe. Hätte ich mal auf 20 getippt. Soooo knapp!